Eigennamen schreibt man groß.
Mit Eigennamen bezeichnet man Lebewesen, Dinge u.a. die so, wie sie sind, nur einmal vorkommen, und die schreibt man groß.
Beispiele:
Peter Müller, Sandra Bachmann, Deutschland, Berlin, Saturn, usw.